Aktzeichnung


Aktzeichnung
Akt·zeich·nung f
nude drawing

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Aktzeichnung — Jean Auguste Dominique Ingres: La source (Die Quelle), 1820–1856. Öl auf Leinwand, 163 × 80 cm. Musée d’Orsay, Paris Aktkunst, häufig auch nur als Akt bezeichnet, ist die Abbildung des unbekleideten menschlichen Körpers in der Kunst, insbesondere …   Deutsch Wikipedia

  • Aktzeichnung — Ạkt|zeich|nung 〈f. 20〉 Zeichnung eines Aktes, eines nackten menschl. Körpers * * * Ạkt|zeich|nung, die: Zeichnung, die einen ↑ Akt (4) darstellt. * * * Ạkt|zeich|nung, die: Zeichnung, die einen Akt (4) darstellt …   Universal-Lexikon

  • Friedrich Lange — (* 29. Oktober 1834 in Plau am See; † 18. Juli 1875 in Straßburg) war ein deutscher Historienmaler. Leben Friedrich Lange Sohn eines Gerichtsschreibers verlebte seine ersten Lebensjahre in Plau, dann in Bützow, wohin sein Vater versetzt worden… …   Deutsch Wikipedia

  • Rose DeWitt Bukater — Filmdaten Deutscher Titel: Titanic Originaltitel: Titanic Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 189 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Titanic (1997) — Filmdaten Deutscher Titel Titanic …   Deutsch Wikipedia

  • Académie royale de peinture et de sculpture — Die Académie Royale de Peinture et de Sculpture (dt.: Königliche Akademie für Malerei und Skulptur) war eine durch Ludwigs XIV. im Jahr 1648 genehmigte Künstlervereinigung, die während der Französischen Revolution im Jahr 1793 vom Nationalkonvent …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Malerei und Skulptur — Die Académie royale de peinture et de sculpture (oder deutsch: Königliche Akademie für Malerei und Skulptur) war eine im Jahr 1648 während der Minderjährigkeit Ludwigs XIV. unter der Königinmutter und Regentin Anna von Österreich gegründete… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktzeichnen — Unter Aktzeichnen versteht man die bildnerische Darstellung des nackten menschlichen Körpers. Als Vorlage wird in der Regel ein lebendes Modell gewählt, seltener eine Statue. Die Abbildung des unbekleideten Körpers ist eine schwierige… …   Deutsch Wikipedia

  • Björn von Schlippe — Björn Alexander von Schlippe (* 1966 in Münster) ist ein deutscher Illustrator, Werbegrafiker und Kartonkünstler. 1989 wurde er Junior Art Director der Nolte Werbeagentur, 1991 gewann er den ADC Preis als Junior des Jahres, ein Jahr später begann …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Feierabend — (* 1928 in Rorschach, Schweiz; † 1995 in Friedrichshafen) war ein deutsch schweizerischer Maler und Grafiker. Aufgewachsen in Rorschach und gefördert von seinem Vater, der Kunstschlosser war, übersiedelte die Familie 1940 nach Friedrichshafen auf …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Hélion — Jean Hélion; eigentlich Jean Bichier (* 21. April 1904 in Couterne sur Orne, Basse Normandie; † 27. Oktober 1987 in Paris) war ein bedeutender französischer abstrakter und figurativer Maler des 20. Jahrhunderts. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.